Der Chor

Gruppenbild SoprAlti

SoprAlti ist ein Chor mit rund 20 jungen Sängerinnen. Unter der Leitung von Ernst Raffelsberger und Janko Kastelic ist er fester Bestandteil des Zürcher Opernhauses. Viele der Mitglieder singen bereits seit Kindesalter gemeinsam in der Oper. Seit Beginn der Spielzeit 2010/2011 tritt der Chor unter dem Namen “SoprAlti der Oper Zürich” auf.

Pro Spielzeit haben die SoprAlti durchschnittlich zwischen 20 und 60 Auftritte. Die SoprAlti unterstützen den Kinderchor oder treten gemeinsam mit dem Zusatz- und dem Berufschor auf. In manchen Opern bestreiten sie auch eigene Auftritte, etwa in Robin Hood, Der Zauberer von Oz oder L’enfant et les sortilèges. Zudem sind einzelne Mitglieder in verschiedenen Opern wie Tosca oder Werther als Solistinnen zu hören. Ausserhalb des Opernhauses gehören eigene Konzerte, auswärtige Gastspiele, Messen an kirchlichen Feiertagen oder auch private Veranstaltungen zum Jahresprogramm.

Obwohl der Schwerpunkt des Chores in der Oper und der klassischen Musik liegt, ist er bei der Stückauswahl flexibel. Für Konzerte werden Programme erarbeitet, die ein breites Spektrum abdecken: von Kirchenmusik und klassischer Musik über Volks- und Filmmusik bis hin zu zeitgenössischer Musik.

Viele der Mitglieder sind auch neben dem Opernhaus musikalisch tätig, sei dies in anderen Chören, in Orchestern oder in ihrem Studium. Die intensiven Freundschaften, die über das musikalische Engagement hinaus gepflegt werden, führen heute zu einem mühelosen aufeinander ab- und einstimmen der Sängerinnen. So entwickelt sich der Chor laufend und kann nebenbei auch den Anforderungen des Spielplans gerecht werden.




Mitwirkung

Wenn du weiblich bist, Freude am Singen hast und gerne an Konzerten und in Opernproduktionen dabei sein möchtest, komm doch zu den SoprAlti der Oper Zürich.
Musikalische Proben sind einmal wöchentlich am Freitag – Regie- und Zusatzproben nach Bedarf.
Aufnahme in den Chor zwischen 18 und 30+ und nach bestandener Probezeit mit Vorsingen.

Nähere Informationen bei der Präsidentin der SoprAlti:
T +41 79 410 09 00